Wahrig Wissenschaftslexikon Harnverhaltung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Harnverhaltung

Harn|ver|hal|tung  〈f. 20; unz.; Med.〉 Unfähigkeit, die Blase zu entleeren; Sy Ischurie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ra|mie  〈f. 19〉 1 〈Bot.〉 mit der Brennnessel verwandte ostasiat. Faserpflanze: Boehmeria nivea; Sy Chinagras ... mehr

Ro|tor  〈m. 23〉 1 〈El.〉 = Läufer (7); Ggs Stator ... mehr

Hy|po|spa|die  auch:  Hy|pos|pa|die  〈f. 19; Med.〉 angeborene Harnröhrenmissbildung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige