Wahrig Wissenschaftslexikon Harpyie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Harpyie

Har|py|ie  〈[–pyj] f. 19〉 1 〈grch. Myth.〉 geflügeltes weibl. Ungeheuer mit Vogelkrallen 2 〈fig.〉 Wesen von unersättl. Raubgier 3 〈Zool.〉 großer, adlerartiger Raubvogel der Waldgebiete Süd– u. Mittelamerikas mit Schopf am Hinterkopf: Harpia harpyja [<lat., grch. Harpyia]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Thy|re|o|sta|ti|kum  auch:  Thy|re|os|ta|ti|kum  〈n.; –s, –ti|ka; Pharm.〉 = Thyrostatikum ... mehr

BIC  〈Abk. für engl.〉 Bank Identifier Code, internationaler Bankencode, der von der SWIFT (Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunication) vergeben wird und bei internationalem Zahlungsverkehr die nationalen Bankleitzahlen ersetzt; Sy SWIFT–Code; ... mehr

Ha|drom  auch:  Had|rom  〈n. 11; Bot.〉 = Xylem ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige