Wahrig Wissenschaftslexikon Harzsäure - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Harzsäure

Harz|säu|re  〈f. 19; unz.; Biochem.〉 ringförmig gebaute Karbonsäure, Hauptbestandteil der natürlichen Harze, z. B. Abietinsäure

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

At|las  〈m.; – od. –ses, –se od. –lan|ten〉 I 〈zählb.〉 1 Ansammlung von Landkarten in Buchform 2 umfangreiches Buch mit Abbildungen aus einem Wissensgebiet (Anatomie~) ... mehr

Son|nen|zir|kel  〈m. 5; Astron.〉 Zeitraum von 28 Jahren, nach dem der Neujahrstag eines Schaltjahres wieder auf den gleichen Wochentag fällt

We|ber|knecht  〈m. 1; Zool.〉 Spinnentier mit langen Beinen, die bei Gefahr abgeworfen werden können: Opiliones; Sy Kanker ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige