Wahrig Wissenschaftslexikon Harzsäure - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Harzsäure

Harz|säu|re  〈f. 19; unz.; Biochem.〉 ringförmig gebaute Karbonsäure, Hauptbestandteil der natürlichen Harze, z. B. Abietinsäure

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

En|do|sko|pie  auch:  En|dos|ko|pie  〈f. 19; Med.〉 Untersuchung von Körperhöhlen mittels eines Endoskops; ... mehr

Lip|ä|mie  auch:  Li|pä|mie  〈f. 19; unz.; Med.〉 erhöhter Fettgehalt des Blutplasmas (Anzeichen von Stoffwechselkrankheiten) ... mehr

Scha|den|er|satz  〈m. 1u; unz.; Rechtsw.〉 Ausgleich, Ersatz des Schadens, Wiedergutmachung des Verlustes; →a. Schadensersatz ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige