Wahrig Wissenschaftslexikon Hasel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hasel

Ha|sel  I 〈f. 21; Bot.〉 = HaselnussstrauchHaselstrauch II 〈m. 5; Zool.〉 Karpfenfisch raschfließender Gewässer: Leuciscus leuciscus [<ahd. hasal, engl. hazel <germ. *haslaz <idg. *kos(e)lo– ”Hasel“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Pau|sen|zei|chen  〈n. 14〉 1 〈Mus.〉 Zeichen der Notenschrift für eine Pause 2 Zeichen (Melodie, Ticken o.  Ä.) eines Rundfunk– od. Fernsehsenders während der Pause zw. zwei Sendungen ... mehr

Pho|no|me|trie  auch:  Pho|no|met|rie  〈f. 19; unz.〉 oV Fonometrie ... mehr

Bo|dy|scan|ner  〈[bdıskæn(r)] m. 3; Flugw.〉 Gerät, das mithilfe elektromagnetischer Strahlung die Bekleidung bis auf die Haut durchdringt u. von Fluggästen eng am Körper getragene Waffen od. Sprengstoffe bei der Sicherheitskontrolle sichtbar macht, Nacktscanner, Ganzkörperscanner [<Body ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige