Wahrig Wissenschaftslexikon Hashimoto-Thyreoiditis - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hashimoto-Thyreoiditis

Ha|shi|mo|to–Thy|re|o|i|di|tis  〈[–i–] f.; –, –ti|den; Med.〉 Form der Thyreoiditis, chronische Entzündung der Schilddrüse [nach dem jap. Arzt Hakaru Hashimoto (1881–1934), der diese Erkrankung erstmals beschrieb]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Six|ties  〈Pl.; salopp; engl. Bez. für〉 Sechzigerjahre ● ein neuer Sound im Stil der ~; die Mode der ~ ist wieder in

Na|sen|höh|le  〈f. 19; Anat.〉 mit Mund– u. Rachenhöhle verbundener, innerer Teil der Nase

♦ Kon|tra|bass  〈m. 1u; Mus.〉 Bassgeige, größtes u. tiefstes Streichinstrument; Sy Violone ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige