Wahrig Wissenschaftslexikon Hashimoto-Thyreoiditis - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hashimoto-Thyreoiditis

Ha|shi|mo|to–Thy|re|o|i|di|tis  〈[–i–] f.; –, –ti|den; Med.〉 Form der Thyreoiditis, chronische Entzündung der Schilddrüse [nach dem jap. Arzt Hakaru Hashimoto (1881–1934), der diese Erkrankung erstmals beschrieb]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Klimafolgen: Es kommt geballt

Viele Regionen könnten bald von bis zu sechs Klimafolgen gleichzeitig betroffen sein weiter

Forscher entdecken neues Mineral

Extrem seltenes Kupfermineral Fiemmeit findet sich nur in den Dolomiten weiter

Warum Ant-Man ersticken müsste

Geschrumpfte Superhelden hätten ein Problem mit der Sauerstoffversorgung weiter

Warum Katzen sich so effektiv putzen

Katzenzunge sorgt für Kühleffekt und Reinigung bis auf die Haut weiter

Wissenschaftslexikon

Wun|der|blu|me  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Pflanzengattung, deren Blüten sich um vier Uhr nachmittags öffnen: Mirabilis

Zahn|rad|ge|trie|be  〈n. 13〉 Getriebe mit Zahnrädern

face|boo|ken  〈[fsbkn] V. i.; hat〉 in dem sozialen Netzwerk Facebook® aktiv sein ● Nachrichten bloggen, twittern und ~; es wird alles gepostet und gefacebookt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige