Wahrig Wissenschaftslexikon Hashimoto-Thyreoiditis - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hashimoto-Thyreoiditis

Ha|shi|mo|to–Thy|re|o|i|di|tis  〈[–i–] f.; –, –ti|den; Med.〉 Form der Thyreoiditis, chronische Entzündung der Schilddrüse [nach dem jap. Arzt Hakaru Hashimoto (1881–1934), der diese Erkrankung erstmals beschrieb]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Gly|kos|u|rie  auch:  Gly|ko|su|rie  〈f. 19; Med.〉 Zuckerausscheidung im Harn ... mehr

Leucht|pilz  〈m. 1; Bot.〉 Pilz, der das Leuchten faulenden Holzes bewirkt, z. B. der Halimasch

Geo|tech|nik  〈f. 20; unz.〉 Gebiet der Bautechnik, das die Anwendung geologischen Wissens bei Bauvorhaben umfasst, z. B. beim Tunnelbau, Brückenbau u. Ä. [<Geo… ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige