Wahrig Wissenschaftslexikon Haubenlerche - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Haubenlerche

Hau|ben|ler|che  〈f. 19; Zool.〉 Lerche mit spitzer Federhaube: Galerida cristata

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Na|tur|be|ob|ach|tung  〈f. 20〉 Beobachtung der Natur (z. B. des Wildes im Wald)

Kirsch|pflau|me  〈f. 19; Bot.〉 aus dem Orient stammendes Rosengewächs, Zierpflanze mit kugeligen roten od. gelben, ziemlich hartfleischigen Früchten: Prunus cerasifera

Kohl|rü|be  〈f. 19; Bot.〉 als Viehfutter od. Kochgemüse verwendete Zuchtform des Kohls: Brassica napus var. napobrassica; Sy Steckrübe ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige