Wahrig Wissenschaftslexikon Hauptangeklagte(r) - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hauptangeklagte(r)

Haupt|an|ge|klag|te(r)  〈f. 30 (m. 29); Rechtsw.〉 Person, gegen die die meisten Anklagepunkte eines mehrere Angeklagte betreffenden Gerichtsverfahrens gerichtet sind

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ko|va|ri|anz  〈a. [–va–′–] f. 20〉 1 〈Math.; Phys.〉 Gleichbleiben der Form bestimmter Gleichungen 2 〈Statistik〉 gegenseitiges Abhängigkeitsverhältnis zweier Größen ... mehr

ge|richts|no|to|risch  〈Adj.; Rechtsw.〉 vom Gericht zur Kenntnis genommen

Ko|kos|pal|me  〈f. 19; Bot.〉 20–30 m hohe Palme mit an der Basis etwas angeschwollenem Stamm u. an der Spitze 4–6 m langen, steifen Fliederblättern: Cocos nucifera

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige