Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hauskapelle

Haus|ka|pel|le  〈f. 19〉 1 Kapelle, die zu einem profanen Gebäude gehört, z. B. zu einer Burg, einem Schloss 2 〈Mus.〉 2.1 〈früher〉 kleines Orchester im persönl. Dienst eines Fürsten  2.2 〈heute〉 kleines Orchester für private Veranstaltungen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Um|la|ge|rung  〈f. 20〉 1 das Umlagern, das Umgelagertwerden 2 〈Chem.〉 chem. Reaktion, bei der durch Neugruppierung der Atome eines meist organischen Moleküls eine neue chem. Verbindung entsteht, besondere Form der Isomerisierung ... mehr

Bal|lad|ope|ra  〈[bældpra] f. 10; Theat.〉 im 18. Jh. in England entstandene Form der Oper, in der volkstümliche Stoffe u. Melodien (vielfach aus zeitgenössischen Balladen entnommen) verwendet werden [<engl. ballad ... mehr

♦ Elek|tro|op|tik  〈f.; –; unz.〉 die gesamten optischen Erscheinungen von Festkörpern, die durch elektrische Felder verursacht werden

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige