Wahrig Wissenschaftslexikon Haustorium - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Haustorium

Haus|to|ri|um  〈n.; –s, –ri|en; Bot.〉 Saugorgan parasitisch lebender Pflanzen [zu lat. haurire ”schöpfen, ausleeren, verzehren“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

En|do|kri|no|lo|gie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Lehre von der Funktion endokriner Drüsen

Dwars|wind  〈m. 1; Mar.〉 Seitenwind

Lang|schwanz  〈m. 1u; Zool.〉 Angehöriger einer Ordnung der echten Knochenfische, Tiefseefisch, dessen Schwanzflosse mit der Afterflosse u. der zweiten Rückenflosse zu einem Flossensaum verschmolzen ist: Macruriformes

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige