Wahrig Wissenschaftslexikon Hautkrankheit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hautkrankheit

Haut|krank|heit  〈f. 20〉 die Haut angreifende Krankheit; Sy Dermatose

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Maul|brü|ter  〈m. 3; Zool.〉 Fisch mit meist hochentwickelten Brutpflegeinstinkten, bei dem die Jungen im Maul als Brutraum schlüpfen u. bei Gefahr auch wieder in das Maul aufgenommen werden: Cichlidae

Deh|nungs|fu|ge  〈f. 19; Bauw.〉 Trennfuge zw. Bauteilen verschiedener Wärmedehnungskoeffizienten od. bei großen u. langen Baukörpern zur Vermeidung von Spannungen infolge linearer Wärmeausdehnung

anschul|di|gen  〈V. t.; hat; Rechtsw.〉 jmdn. ~ öffentlich vor Gericht anklagen, nachdem das Hauptverfahren eröffnet ist

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige