Wahrig Wissenschaftslexikon Hebung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hebung

He|bung  〈f. 20〉 1 das Zutagefördern (eines Schatzes, eines gesunkenen Schiffes) 2 Erhöhung der Erdkruste 3 〈fig.〉 Erhöhung, Steigerung, Verbesserung, Förderung, Belebung (der Leistung, Produktion, Stimmung, des Fremdenverkehrs usw.) 4 〈Metrik〉 betonte Silbe im Vers; Sy Thesis (3); Ggs Senkung (4)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

kar|dio…, Kar|dio…  〈vor Vokalen〉 kardi…, Kardi… 〈Med.; in Zus.〉 1 herz…, Herz… 2 magen…, Magen… ... mehr

♦ Hy|grom  〈n. 11; Med.〉 bei Schleimbeutelentzündung entstehende, wasser– od. schleimartige Geschwulst

♦ Die Buchstabenfolge hy|gr… kann in Fremdwörtern auch hyg|r… getrennt werden.

De|ist  〈m. 16; Philos.〉 Anhänger des Deismus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige