Wahrig Wissenschaftslexikon Hecht - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hecht

Hecht  〈m. 1〉 1 〈Zool.〉 räuberisch lebender Fisch des Süßwassers: Esox 2 〈kurz für〉 Hechtsprung ● einen ~ fangen; ein toller ~! 〈fig.; umg.〉 ein attraktiver, begehrenswerter Mann!; der ~ im Karpfenteich sein 〈fig.; umg.〉 die führende Rolle spielen; ein ~ vom 3–Meter–Brett [<ahd. hechit, hachit; → Haken]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Dol|den|blüt|ler  〈m. 3; Bot.〉 Pflanze, deren Blüten– u. Fruchtstand Dolden sind

An|be|ter  〈m. 3〉 1 jmd., der etwas als Gottheit anbetet 2 〈fig.〉 Liebhaber, glühender Verehrer ... mehr

Ag|nos|ti|ker  〈m. 3〉 Vertreter des Agnostizismus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige