Wahrig Wissenschaftslexikon Heilkunst - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Heilkunst

Heil|kunst  〈f. 7u〉 1 Kunst, Fähigkeit, Krankheiten zu heilen 2 Anwendung von medizinischen Erkenntnissen zur Heilung von Kranken ● der Begründer der antiken ~; sich der chinesischen ~ widmen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Lehr|toch|ter  〈f. 8u; schweiz.〉 = Lehrmädchen

Frost|schutz|mit|tel  〈n. 13〉 Mittel zur Verhütung von Frostschäden (im Gartenbau) od. des Einfrierens (von Motoren, von Mörtel); Sy 〈kurz〉 Frostmittel ... mehr

♦ elek|tro|phil  〈Adj.〉 zur Aufnahme elektrischer Ladungen neigend, Elektronen suchend; Ggs elektrophob ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige