Wahrig Wissenschaftslexikon Held - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Held

Held  〈m. 16〉 1 jmd., der Hervorragendes leistet 2 jmd., der sich vorbildlich für das Wohl anderer einsetzt u. dabei sein Leben riskiert od. große persönliche Nachteile in Kauf nimmt 3 hervorragender Krieger, tapferer Streiter 4 〈Lit.〉 Hauptgestalt eines Dramas od. einer epischen Dichtung 5 〈Film; Theat.〉 ein Rollenfach 6 〈umg.; iron.〉 ungeschickter, wenig heldenhafter Mensch ● ~ der Arbeit 〈DDR〉 (ein Ehrentitel); der ~ des Romans, des Dramas, der Oper; ein ~ der Sage, der Vorzeit; der ~ des Tages 〈fig.〉 wichtigste Person bei einer Begebenheit ● sein: er ist kein ~ nicht tapfer; im Rechnen bin ich kein ~ bin ich nicht sehr gut; im Trinken ist er ein großer ~ leistet er Erstaunliches (aber sonst nicht); die ~en sind müde der Kampfgeist ist erloschen; den ~en spielen 〈fig.; umg.〉 sich brüsten ● er ist als jugendlicher, schwerer ~ engagiert 〈Theat.〉; du bist mir ein rechter, schöner ~! 〈umg.; iron.〉 ein Feigling ● sich als ~ aufspielen 〈fig.; umg.〉 sich brüsten [<mhd. helt <germ. haled–, halid–, halud– ”(freier) Mann, Krieger, Held“; vielleicht zu idg. *kel– ”antreiben“; → halten]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Stoppuhr für den Quantensprung

Physiker ermitteln erstmals die absolute Dauer von Einsteins photoelektrischem Effekt weiter

Der Vollmond ist "geladen"

Ionosphäre des Mondes enthält bei Passage hinter der Erde am meisten Plasma weiter

Wie unsere Wirbelsäule entstand

Evolution des Säugetier-Rückgrats entschlüsselt weiter

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Wissenschaftslexikon

ankör|nen  〈V. t.; hat〉 1 mit Körnerfutter ködern (Wildgeflügel) 2 ein Werkstück ~ 〈Tech.〉 mit einem Körner eine Vertiefung einschlagen ... mehr

Al|ters|sich|tig|keit  〈f.; –; unz.; Med.〉 im Alter auftretende Weitsichtigkeit die durch abnehmende Akkommodationsfähigkeit des Auges; Sy Presbyopie ... mehr

Meer|bras|se  〈f. 19; Zool.〉 barschartiger, meist sehr auffällig gefärbter Meeresfisch, der wegen seines wohlschmeckenden Fleisches geschätzt ist: Sparidae; Sy Seebrasse ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige