Wahrig Wissenschaftslexikon Heliodor - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Heliodor

He|li|o|dor  〈m. 1; Min.〉 ein grüngelblicher Beryll [<grch. helios ”Sonne“ + doron ”Geschenk“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Wissenschaftslexikon

Rhyth|men  〈Pl. von〉 Rhythmus

Sta|tis|te|rie  〈f. 19; unz.; Theat.; Film〉 Gesamtheit der Statisten

Oboe da Cac|cia  〈[–bo da kata] f.; – – –, –n – –; Mus.〉 gebogene Altoboe des frühen 18. Jh. in der Tonlage F [ital., ”Jagdoboe“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige