Wahrig Wissenschaftslexikon Helix - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Helix

He|lix  〈f.; –, –li|ces [–tse:s]〉 1 etwas schneckenhausförmig Gewundenes, schneckenhausförmige Struktur, Wendel 2 〈Genetik〉 schraubenförmige Anordnung der Nukleotide eines DNS–Moleküls 3 〈kurz für〉 Helix pomatia: Weinbergschnecke 4 〈Anat.〉 äußerer Rand der menschlichen Ohrmuschel [<grch. helix ”Windung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ex|po|nen|ti|ell  〈Adj.; Math.〉 nach einer Exponentialfunktion verlaufend

Über|ge|päck  〈n.; –s; unz.; Flugw.〉 mehr als die Menge Gepäck, die kostenlos befördert wird

Iso…  〈in Zus.; in chem. Namen〉 weist auf das Vorliegen einer isomeren Form der Bezugsverbindung hin, z. B. ist die Isocyansäure ein Isomer der Cyansäure

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige