Wahrig Wissenschaftslexikon Helm2 - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Helm2

Helm 2  〈m. 1〉 1 schützende Kopfbedeckung aus Leder, Metall, Kork, Kunststoff o. Ä. (Fahrrad~, Sturz~, Tropen~) 2 Kuppel, steiles Turmdach; Sy Helmdach 3 Aufsatz auf Schornsteinen [<ahd. helm <germ. *helma– <idg. *kelmo–; zu idg. *kel–; → hehlen]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Me|cha|ni|sa|tor  〈m. 23; DDR〉 in der Landwirtschaft tätige Fachkraft für industriemäßige Pflanzen– u. Tierproduktion

Te|nor 1  〈m.; –s; unz.〉 1 Inhalt, Wortlaut 2 Sinn ... mehr

Griff|ta|bel|le  〈f. 19; Mus.〉 Schemazeichnung der Fingergriffe für Musikinstrumente (z. B. der Flöte, Gitarre)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige