Wahrig Wissenschaftslexikon Helminthiasis - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Helminthiasis

Hel|min|thi|a|sis  〈f.; –; unz.; Med.〉 Erkrankung durch Eingeweidewürmer; Sy Wurmkrankheit [zu grch. helmins, Pl. helminthes ”Wurm“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mas|sen|spek|tro|me|ter  auch:  Mas|sen|spekt|ro|me|ter  〈n. 13; Phys.〉 Spektrograf zur Bestimmung der Massen von Atomen, Molekülen u. ihrer relativen Häufigkeit ... mehr

Er|zäh|lung  〈f. 20〉 1 〈i. w. S.〉 Bericht, Beschreibung, Schilderung von wirklichen od. erdachten Begebenheiten 2 〈i. e. S.; Lit.〉 Form der erzählenden Dichtung, die sich vom Roman durch Begrenzung des Stoffes, von der Novelle durch weniger straffen Aufbau, vom Märchen durch ihre Wirklichkeitsnähe unterscheidet ... mehr

ver|femt  〈Adj.〉 als schlecht od. unmoralisch verrufen, geächtet ● von den Nationalsozialisten ~e Kunst

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige