Wahrig Wissenschaftslexikon Hemizellulose - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hemizellulose

He|mi|zel|lu|lo|se  〈f. 19; Biochem.〉 ein Polysaccharid, das zusammen mit Zellulose u. Lignin die verholzten Zellwände des Holzes aufbaut

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

in|die  〈Adj.; undekl.; umg.〉 (stilistisch, künstlerisch) in der Art des Indies, unabhängig, alternativ ● Hiphop wurde häufig als alternativ oder ~ bezeichnet; das klingt ~; sich alternativ und ~ fühlen [<engl. independent ... mehr

hochschät|zen  auch:  hoch schät|zen  〈V. t.; hat〉 sehr schätzen ... mehr

uni|po|lar  〈Adj.; El.〉 einpolig [<lat. unus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige