Wahrig Wissenschaftslexikon Hemizellulose - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hemizellulose

He|mi|zel|lu|lo|se  〈f. 19; Biochem.〉 ein Polysaccharid, das zusammen mit Zellulose u. Lignin die verholzten Zellwände des Holzes aufbaut

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pal|pe  〈f. 19; Zool.〉 1 fühlerförmiger, mit Sinnesorganen besetzter Anhang der Mundwerkzeuge von Insekten 2 das zweite Kopfgliedmaßenpaar der Spinnentiere; ... mehr

♦ Hy|drid  〈n. 11; Chem.〉 Verbindung von Wasserstoff mit einem anderen Element [zu grch. hydor ... mehr

Mohs|här|te  〈f. 19; unz.; Min.〉 Maß zur Härtebestimmung von Mineralien; Sy Härteskala ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige