Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Heptachord

Hep|ta|chord  〈[–krd] m. 1 od. n. 11; Mus.〉 die große Septime [<grch. hepta ”sieben“ + chorde ”Saite“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Mi|kro|struk|tur|tech|nik  〈f. 20; unz.〉 Gebiet der Technik, das sich mit der Entwicklung u. Anwendung kleinster mechanischer Bauelemente u. Strukturen befasst; →a. Nanotechnologie ... mehr

Me|ta|zo|on  〈n.; –s, –zo|en; Biol.〉 vielzelliges Tier; Ggs Protozoon ... mehr

wei|terbe|ste|hen  auch:  wei|ter be|ste|hen  〈V. i. 251; hat〉 fortbestehen, nicht aufhören zu bestehen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige