Wahrig Wissenschaftslexikon heraufladen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

heraufladen

♦ her|aufla|den  〈V. t. 173; hat; IT〉 ein Programm od. eine Datei ~ vom eigenen Computer auf einen fremden Speicher, z. B. einen Server im Internet od. einen anderen Computer übertragen, kopieren; Sy uploaden; Ggs herunterladen

♦ Die Buchstabenfolge her|auf… kann auch he|rauf… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

sto|chas|tisch  〈[–xas–] Adj.; Math.〉 dem Zufall unterworfen, von ihm abhängig ● ~er Automat 〈Kyb.〉 A., dessen Verhalten nicht genau vorhersagbar ist, sondern auf einer gewissen Wahrscheinlichkeit beruht; ... mehr

Fran|sen|flüg|ler  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Ordnung der Insekten, bis 3 mm lang, mit 4 schmalen, ringsum gefransten Flügeln, Füßen mit Haftbläschen zwischen verkümmerten Klauen: Thysanoptera; Sy Thrips ... mehr

anlas|sen  〈V. 174; hat〉 I 〈V. t.〉 etwas ~ 1 in Gang setzen (Motor) 2 〈umg.〉 2.1 nicht ablegen, anbehalten (Kleid, Schuhe) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige