Wahrig Wissenschaftslexikon Herba - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Herba

Her|ba  〈Pl.〉 Pflanzen od. Pflanzenteile, die als Drogen od. Drogenbestandteile medizinisch verwendet werden [zu lat. herba ”Kraut“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ag|ro|tech|nisch  〈Adj.〉 die Agrotechnik betreffend, zu ihr gehörig, auf ihr beruhend, mit ihrer Hilfe

Va|lenz|elek|tro|nen  auch:  Va|lenz|elekt|ro|nen  〈[va–] Pl.; Phys.〉 die Elektronen der äußersten Schale des Atoms, die die chemischen Eigenschaften des Atoms bestimmen ... mehr

Pi  〈n. 15; Zeichen: [pi], [Pi]〉 1 16. Buchstabe des grch. Alphabets 2 〈Math.; Zeichen: [pi]〉 Verhältnis eines Kreisumfangs zum Durchmesser des Kreises, 3,142; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige