Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Herniotomie

Her|nio|to|mie  〈f. 19; Med.〉 Operation eines Eingeweidebruches [<lat. hernia ”Bruch“ + grch. tome ”Schnitt“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Al|lo|plas|tik  〈f. 20; Med.〉 I 〈unz.〉 Verfahren, Gewebe durch körperfremde, leblose Stoffe zu ersetzen; Sy Heteroplastik ... mehr

TV  〈[tef]〉 1 〈Abk. für engl.〉 Television (~–Duell, ~–Gerät, ~–Programm, ~–Serie, ~–Werbung) 2 〈Abk. für〉 Turnverein ... mehr

Ve|ris|mo  〈[ve–] m.; –; unz.〉 italien., vom französ. Naturalismus beeinflusste Richtung in Literatur u. Film, die sich bes. mit sozialen Problemen auseinandersetzt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige