Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

herunterladen

♦ her|un|terla|den  〈V. t. 173; hat; IT〉 ein Programm od. eine Datei ~ von einem anderen Computer, einem Server im Internet od. einem fremden Speicher auf den eigenen Computer übertragen, kopieren; Sy downloaden; Ggs heraufladen

♦ Die Buchstabenfolge her|un|ter… kann auch he|run|ter… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

po|ly|cy|clisch  auch:  po|ly|cyc|lisch  〈Adj.〉 = polyzyklisch ... mehr

Kie|men|bo|gen  〈m. 4; süddt., österr., schweiz.: 4u; Zool.〉 jeder der fünf letzten der insgesamt sieben Skelettbögen, die bei Wirbeltieren urspr. den Vorderdarm umgeben u. zw. sich die Kiemenspalten freilassen

Gur|ken|baum  〈m. 1u; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Sauerkleegewächse mit gurkenähnlichen Früchten: Averrhoa

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige