Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Herzkatheterismus

Herz|ka|the|te|ri|sie|rung  〈f. 20; Med.〉 Untersuchungsverfahren, bei dem ein dünner, biegsamer, röntgenschattengebender Schlauch, der Herzkatheter, durch eine Vene in das Herz eingeführt wird

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ge|brauchs|mu|sik  〈f. 20; unz.〉 für einen bestimmten Zweck komponierte Musik, z. B. Filmmusik, Unterhaltungsmusik

Kenn|zahl  〈f. 20〉 1 von der Maßeinheit unabhängige physikalische Größe, die bei physikalisch ähnlichen Vorgängen den gleichen Wert hat 2 = Kennziffer ( ... mehr

Ate|li|er  〈[–lje] n. 15〉 1 Werkstatt (eines Künstlers od. Fotografen) 2 Raum für Filmaufnahmen (Film~) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige