Wahrig Wissenschaftslexikon heterodont - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

heterodont

he|te|ro|dont  〈Adj.; Biol.〉 mit verschiedenartigen Zähnen (z. B. Schneide–, Eck–, Backenzähnen) versehen; Ggs homodont [<hetero… + grch. odous, odontos ”Zahn“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Erst die Miniaturisierung der Ur-Säuger machte unsere Kiefer und Gehörknochen möglich weiter

Physiker erzielen Magnetfeld-Rekord

Experiment erzeugt Magnetfeld von 1.200 Tesla – mehr als jemals zuvor im Labor erreicht weiter

"Atemnot" im Sankt-Lorenz-Golf

Verschiebung von Golfstrom und Labradorstrom machen Nordwest-Atlantik sauerstoffärmer weiter

Was bringt Hustenmedizin?

Forscher finden keine eindeutige Wirkung bei länger andauerndem Husten weiter

Wissenschaftslexikon

Leicht|ver|letz|te(r)  auch:  leicht Ver|letz|te(r)  〈f. 30 (m. 29)〉 Person, die nur geringfügig verletzt ist, z. B. infolge eines Unfalls; ... mehr

Sa|tel|lit  〈m. 16〉 1 〈Astron.〉 Nebenplanet, Mond; Sy Trabant ( ... mehr

Su|cher  〈m. 3〉 1 〈Fot.〉 kleines Fenster, in dem das Bild erscheint 2 〈Astron.〉 kleines Hilfsfernrohr mit größerem Gesichtsfeld, parallel zum Hauptfernrohr angebracht ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige