Wahrig Wissenschaftslexikon heterogen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

heterogen

he|te|ro|gen  〈Adj.〉 Sy inhomogen; Ggs homogen 1 ungleichartig, verschiedenartig, andersartig 2 nicht gleichartig zusammengesetzt ● ~e Systeme 〈Chem.〉 durch sichtbare Grenzflächen voneinander getrennte Bestandteile eines Gemisches [<grch. heteros ”verschieden“ + genos ”Geschlecht, Art“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Ma|kre|le  〈f. 19; Zool.〉 1 als Speisefisch geschätzter Meeresfisch mit zahlreichen blauweißen Querbinden am Rücken: Scomber scombrus 2 〈i. w. S.〉 Angehörige einer Familie aus der Ordnung der Barschfische: Scombridae ... mehr

Lam|pre|te  auch:  Lamp|re|te  〈f. 19; Zool.〉 größter Vertreter der Rundmäuler: Petromyzon marinus; ... mehr

ankli|cken  〈V. t.; hat; IT〉 auf dem Computerbildschirm mit dem Cursor durch Betätigen der Maustaste markieren, auswählen od. einen Link öffnen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige