Wahrig Wissenschaftslexikon heterophag - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

heterophag

he|te|ro|phag  〈Adj.; Biol.〉 pflanzliche u. tierische Nahrung aufnehmend, auf verschiedenen Wirtstieren od. Pflanzen schmarotzend; Ggs homophag [<grch. heteros ”verschieden“ + phagein ”fressen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Ten|ta|kel  〈m. 5 od. n. 13〉 zum Tasten u. Ergreifen der Beute dienender Körperanhang von wasserbewohnenden, zumeist festsitzenden Tieren, Fangarm [<neulat. tentaculum; ... mehr

Holk  〈m. 1 od. m. 23 od. f. 7 od. f. 20; im MA〉 dreimastiges Segelschiff; oV Hulk ... mehr

Dif|fe|ren|zi|al  〈n. 11〉 oV 〈fachsprachl.〉 Differential 1 〈Math.〉 sehr kleine Größe in der Differenzialrechnung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige