Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Heteroptere

He|te|ro|pte|re  auch:  He|te|rop|te|re  〈m. 17; Zool.〉 Wanze [<grch. heteros ”verschieden“ + pteron ”Flügel“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bach|fo|rel|le  〈f. 19; Zool.〉 in Bächen lebende Forelle

Schul|fern|se|hen  〈n.; –s; unz.〉 dem Schulfunk entsprechende Sendung(en) im Fernsehen

Gold|schwe|fel  〈m. 5; unz.; Chem.〉 zum Vulkanisieren von Kautschuk dienendes Antimonpentasulfid

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige