Wahrig Wissenschaftslexikon Heteroptere - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Heteroptere

He|te|ro|pte|re  auch:  He|te|rop|te|re  〈m. 17; Zool.〉 Wanze [<grch. heteros ”verschieden“ + pteron ”Flügel“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Higgs–Teil|chen  〈n. 14; Phys.〉 = Higgs–Boson

Wald|schnep|fe  〈f. 19; Zool.〉 Art der Schnepfen: Scolopax rusticola

Im|pro|vi|sa|ti|on  〈[–vi–] f. 20〉 1 unvorbereitete Handlung, Behelfsmäßigkeit 2 etwas aus dem Stegreif Dargebotenes (Rede, Gedicht, Musik usw.) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige