Wahrig Wissenschaftslexikon Hevea - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hevea

He|vea  〈[–vea:] f.; –, –ve|ae [–ve:]; Bot.〉 trop. Baum, aus dem Kautschuk gewonnen wird [<frz. hévéa <süamerikan. Indianerspr. hewe]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Vo|mi|tiv  〈[vo–] n. 11; Pharm.〉 Brechmittel [<lat. vomitio ... mehr

Re|ak|ti|on  〈f. 20〉 1 auf etwas, bes. einen bestimmten Reiz od. eine Situation erfolgende Antwort bzw. Rückwirkung 2 〈Phys.; Chem.〉 Vorgang, der eine stoffl. Umwandlung zur Folge hat (chemische ~, Kern~) ... mehr

Azi|ne  〈Pl.; Chem.〉 stickstoffhaltige Verbindungen (Grundstoff für Azinfarbstoffe) [→ Azot ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige