Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hexachord

He|xa|chord  〈[–krd] m. 1 od. n. 11; Mus.〉 Skala von sechs Tönen in der diaton. Tonleiter mit einem Halbtonschritt von der 3. zur 4. Stufe [<grch. hex ”sechs“ + chorde ”Saite“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Din|kel  〈m. 5; Bot.〉 eine Weizenart: Triticum spelta; Sy Spelt ... mehr

Po|ly|fil®  〈n.; – od. –s; unz.; Textilw.〉 ein mit Baumwollfasern umsponnenes Nähgarn aus Polyesterfasern [<Poly… ... mehr

Flach|boh|rung  〈f. 20; Bgb.〉 senkrechte Bohrung bis 500 m Tiefe

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige