Wahrig Wissenschaftslexikon Hexanal - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hexanal

He|xa|nal  〈n.; –s; unz.; Chem.〉 Bestandteil des Apfelaromas, dient zur Herstellung von Riechstoffen u. Arzneimitteln

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

di|let|tan|tisch  〈Adj.〉 1 in der Art eines Dilettanten, laienhaft, als od. aus Liebhaberei 2 sachunkundig, oberflächlich, pfuscherhaft ... mehr

Os|teo|blast  〈m. 16; Med.〉 knochenbildende Zelle [<grch. osteon ... mehr

da ca|po  〈Mus.; Abk.: d. c.〉 noch einmal von vorn ● ~ spielen [ital., ”vom Kopf (= Anfang) an“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige