Wahrig Wissenschaftslexikon Hexenschuss - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hexenschuss

He|xen|schuss  〈m. 1u; unz.〉 plötzlicher, die Bewegung einschränkender od. aufhebender Schmerz in der Lendengegend infolge Muskelrheumatismus od. Bandscheibenvorfall; Sy Lumbago (1)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Wissenschaftslexikon

Mne|me  〈f. 19; unz.; Med.; Psych.〉 Erinnerung, Gedächtnis [<grch. mneme ... mehr

Tran|qui|li|zer  〈[træ[eta]kwılz(r)] m. 3〉 beruhigendes Arzneimittel; Sy Ataraktikum ... mehr

Ana|to|mie  〈f. 19〉 1 Wissenschaft vom Körperbau der Pflanzen, Tiere u. des Menschen 2 wissenschaftl. Institut für anatom. Studien ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige