Wahrig Wissenschaftslexikon Hiat - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hiat

Hi|at  〈m. 1〉 oV Hiatus 1 〈Med.〉 Öffnung, Kluft, Spalt, Lücke 2 〈Metrik〉 Zusammentreffen zweier Vokale am Ende des einen u. am Anfang des folgenden Wortes (Missklang bes. in der antiken Metrik) 3 〈Geol.〉 Lücke in der Erdschicht, hervorgerufen durch eine Unterbrechung der regelmäßigen Ablagerung [lat.]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

me|no  〈Mus.〉 weniger [ital.]

Key|board  〈[kib:d] n. 15; Mus.〉 (meist elektronisches) Tasteninstrument [engl., ”Tastatur“]

Ex|po|nen|ti|al|rei|he  〈f. 19; Math.〉 Schreibweise der Exponentialfunktion als Summe mit unendlich vielen Gliedern

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige