Wahrig Wissenschaftslexikon Hickory - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hickory

Hi|cko|ry  〈m. 6; Bot.〉 Angehöriger einer nordamerikanischen Gattung der Walnussgewächse (Carya); Sy Hickorybaum [<engl. hickory <indian. pawcohiccora, Bez. für eine Zubereitung zerstampfter Kerne]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Poin|til|lis|mus  〈[po–] m.; –; unz.〉 Richtung der Malerei am Ende des Impressionismus, die durch das dichte Nebeneinander von unvermischten Farbpunkten bestimmte opt. Wirkungen (aus der Entfernung) erstrebte [<frz. pointillisme; ... mehr

♦ Elek|tro|ma|gnet  auch:  Elek|tro|mag|net  〈m. 16〉 Gerät zur Erzeugung eines Magnetfeldes durch elektrischen Strom ... mehr

Ober|stim|me  〈f. 19; Mus.〉 höchste Stimme, melodieführende Stimme

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige