Wahrig Wissenschaftslexikon Hickory - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hickory

Hi|cko|ry  〈m. 6; Bot.〉 Angehöriger einer nordamerikanischen Gattung der Walnussgewächse (Carya); Sy Hickorybaum [<engl. hickory <indian. pawcohiccora, Bez. für eine Zubereitung zerstampfter Kerne]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Wel|le  〈f. 19〉 1 〈i. w. S.〉 räumliche Ausbreitung eines sich zeitlich ändernden Prozesses, z. B. einer Schwingung, bei der Energie übertragen wird (Licht~, Radio~, Schall~) 2 〈i. e. S.〉 berg–und–talförmige Bewegung der Wasseroberfläche (Meeres~; Tsunami~) ... mehr

Schnul|ler  〈m. 3〉 hohler, dünnwandiger Gummistöpsel von der Größe eines Daumens mit breitem Rand, der Säuglingen zum Lutschen gegeben wird, um sie zu beruhigen; Sy Sauger ( ... mehr

Ami|no|säu|re  〈f. 19; Chem.〉 Carbonsäure, die eine Aminogruppe im Molekül enthält, Baustein der Proteine, z. B. Aminoessigsäure

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige