Wahrig Wissenschaftslexikon Hidrose - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hidrose

Hi|dro|se  auch:  Hid|ro|se  〈f. 19; Med.〉 Schweißabsonderung [zu grch. hidros ”Schweiß“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Zi|tro|nen|gras  〈n. 12u; Bot.〉 ein Süßgras, dessen Blätter nach Zitrone riechen u. das zum Würzen asiatischer Speisen verwendet wird: Cymbopogon citratus

♦ Die Buchstabenfolge zi|tr… kann in Fremdwörtern auch zit|r… getrennt werden.

r  〈Math.; Zeichen für〉 Radius

schi|zo|phren  〈Adj.〉 1 〈Psych.〉 an Schizophrenie leidend 2 〈fig.; umg.〉 innere Widersprüche aufweisend, zwiespältig, absurd ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige