Wahrig Wissenschaftslexikon himmlisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

himmlisch

himm|lisch  〈Adj.〉 1 vom Himmel stammend, zu ihm gehörig, göttlich 2 〈fig.〉 wunderbar, köstlich, herrlich ● die Himmlischen die Götter; die Engel; eine ~e Geduld haben unendliche G.; die ~en Heerscharen die Engel; ~e Musik; das ~e Reich das Reich Gottes; unser ~er Vater Gott; es war (einfach) ~!

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Lianen-Wirkstoff gegen Pankreaskrebs?

Alkaloid aus Regenwaldpflanze lässt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellen verhungern weiter

Wissenschaftslexikon

Hy|per|cha|rak|te|ri|sie|rung  〈[–ka–] f. 20; Sprachw.〉 mehrfache, überflüssige Kennzeichnung einer grammatischen od. semantischen Struktur, eines sprachlichen Ausdrucks

Com|pu|ter|gra|fik  〈[–pju–] f. 20; IT〉 mithilfe eines Computerprogrammes erzeugte od. animierte Grafik; oV Computergraphik ... mehr

Hy|po|ther|mie  〈f. 19; Pl. selten; Med.〉 Unterkühlung, unter den Normalwert gesunkene Körpertemperatur [<grch. hypo ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige