Wahrig Wissenschaftslexikon hinreißen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

hinreißen

hinrei|ßen  〈V. t. 195; hat〉 entzücken, begeistern ● seine Rede riss alle Zuhörer hin; sich ~ lassen sich von seinen (negativen) Gefühlen überwältigen lassen; ich habe mich leider ~ lassen, ihn zu ohrfeigen; sie waren alle von ihrem Spiel ganz hingerissen; hingerissen lauschten alle der Musik

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Treff|punkt  〈m. 1〉 1 Ort der Begegnung, Ort, an dem zwei od. mehrere Personen einander treffen 2 〈Math.〉 Punkt, in dem sich Geraden, Kurven berühren od. schneiden ... mehr

Bea|gle  auch:  Beag|le  〈[big()l] m.; –s, – od. –s; Zool.〉 kurzbeinige, schwarz, braun u. weiß gescheckte Spürhunderasse ... mehr

♦ Hy|dro|pho|bie  〈f. 19; unz.〉 = Wasserscheu [<grch. hydor ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige