Wahrig Wissenschaftslexikon Hinterradantrieb - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hinterradantrieb

Hin|ter|rad|an|trieb  〈m. 1; unz.; Kfz〉 Antrieb der hinteren Räder (eines Kraftwagens); Ggs Vorderradantrieb

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Das "Ur-Kilogramm" hat ausgedient

Generalkonferenz für Maß und Gewicht verabschiedet neues Einheitensystem weiter

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Wissenschaftslexikon

Stü|cke|schrei|ber  〈m. 3; Lit.; oft abwertend〉 Schriftsteller, der viele Theaterstücke, Hörspiele u. a. (ohne besonderen Wert od. Gehalt) verfasst

Gal|li|um|ar|se|nid  〈n. 11; Chem.〉 dunkelgraue krebserregende Kristalle, die in der elektronischen Industrie u. a. für Fotozellen u. Transistoren als Halbleiter verwendet werden

sai|son|be|rei|nigt  〈[zz–] od. [zzn–] Adj.; bes. Pol.〉 abzüglich der saisonbedingten Faktoren ● die ~e Statistik der Arbeitslosenzahlen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige