Wahrig Wissenschaftslexikon Hippokratiker - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hippokratiker

Hip|po|kra|ti|ker  〈m. 3〉 Anhänger des Hippokrates [nach dem grch. Arzt Hippokrates, um 460 bis 377 v. Chr., dem Begründer der wissenschaftl. Medizin u. ärztl. Ethik]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Lang|stre|cken|flug  〈m. 1u; Flugw.〉 Flug über große Strecken, bes. über Meere u. Kontinente

Co|cker|spa|ni|el  〈m. 6; Zool.〉 Angehöriger einer englischen Jagdhundrasse [<engl. cocker ... mehr

Ka|ro|ti|no|i|de  〈Pl.; Biochem.〉 im Tier– u. Pflanzenreich vorkommende Pigmente, z. B. Blütenfarbstoffe, Rot des Hummerpanzers; oV Carotinoide ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige