Wahrig Wissenschaftslexikon Hirnschädel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hirnschädel

Hirn|schä|del  〈m. 5; Anat.〉 das Gehirn bedeckender Teil des Schädels

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Hirn|rin|de  〈f. 19; Anat.〉 graue Substanz, die die Oberfläche von Vorder–, Mittel– u. Kleinhirn bildet: Cortex cerebri; Sy Kortex ( ... mehr

chi|ne|sisch  〈[çi–], süddt., österr.: [ki–] Adj.〉 China betreffend, zu China gehörig, aus China stammend ● Chinesische Dattel 〈Bot.〉 = Brustbeere; ... mehr

Kan|ni|ba|lis|mus  〈m.; –; unz.〉 1 Sy 〈volkstüml.〉 MenschenfressereiSy Anthropophagie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige