Wahrig Wissenschaftslexikon Histolyse - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Histolyse

His|to|ly|se  〈f. 19; Physiol.〉 Auflösung des Gewebes (durch Enzyme od. Bakterien) [<grch. histos ”Gewebe“ + …lyse]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Kla|ri|net|tis|tin  〈f. 22; Mus.〉 Musikerin, die Klarinette spielt

♦ Ma|gne|tik  〈f.; –; unz.; Phys.; veraltet〉 = Magnetismus

♦ Die Buchstabenfolge ma|gn… kann in Fremdwörtern auch mag|n… getrennt werden.

♦ Hy|dro|ni|um|ion  〈n. 27; Chem.〉 das unbestimmt hydratisierte Wasserstoff–Ion; →a. Oxonium–Ion ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige