Wahrig Wissenschaftslexikon Hitzschlag - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hitzschlag

Hitz|schlag  〈m. 1u〉 Übelkeit, Kopfschmerzen, Störungen von Atmung u. Kreislauf, Erbrechen, Reizerscheinungen im Gehirn, die sich bis zu Krämpfen steigern können, infolge großer Hitzeeinwirkung auf den menschl. Körper; Sy Hyperthermie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

An|bruch  〈m. 1u〉 I 〈unz.〉 1 Beginn, Anfang, Start 2 krankes, fauliges Holz ... mehr

Holz|ern|te  〈f. 19; Forstw.〉 das Fällen von Bäumen im Wald od. in Plantagen für die Zwecke der Holzwirtschaft, Holzeinschlag

Ideo|gramm  〈n. 11; Sprachw.〉 Schriftzeichen, das einen ganzen Begriff ausdrückt, z. B. ein Zeichen der chines. Schrift [<Ideo… ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige