Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hitzschlag

Hitz|schlag  〈m. 1u〉 Übelkeit, Kopfschmerzen, Störungen von Atmung u. Kreislauf, Erbrechen, Reizerscheinungen im Gehirn, die sich bis zu Krämpfen steigern können, infolge großer Hitzeeinwirkung auf den menschl. Körper; Sy Hyperthermie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Flau|te  〈f. 19〉 1 〈Mar.〉 Windstille 2 〈Kaufmannsspr.〉 Geschäftsstille, geringe wirtschaftl. Nachfrage ... mehr

Mehl|schwal|be  〈f. 19; Zool.〉 Schwalbe mit weißem Gefieder auf der Unterseite: Delichon urbica

psych|i|a|trie|ren  auch:  psy|chi|at|rie|ren  〈V. t.; hat; österr.〉 jmdn. ~ jmdn. psychiatrisch untersuchen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige