Wahrig Wissenschaftslexikon Hoch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hoch

Hoch  〈n. 15〉 1 Hochruf, Trinkspruch 2 〈Meteor.〉 Hochdruckgebiet 3 sehr guter, hoher Stand, herausragende Form 4 erfolgreiche u./od. von guter Stimmung geprägte Phase ● barometrisches ~ 〈Meteor.〉; ein neues ~ verzeichnen; ein (dreifaches) ~ auf jmdn. ausbringen; die Mannschaft befindet sich im ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Boh|ri|um  〈n.; –s; unz.; Chem.; kurz für〉 Nielsbohrium

re|dres|sie|ren  〈V. t.; hat〉 1 〈veraltet〉 1.1 wiedergutmachen  1.2 rückgängig machen ... mehr

Luft|röh|re  〈f. 19; Anat.〉 Atmungsweg des Menschen u. der lungenatmenden Wirbeltiere vom Kehlkopf abwärts in die Lunge; Sy Trachea ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige