Wahrig Wissenschaftslexikon hochgelegen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

hochgelegen

hoch|ge|le|gen  auch:  hoch ge|le|gen  〈Adj.〉 in großer Höhe (über dem Meeresspiegel) gelegen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Wirk|leit|wert  〈m. 1; El.〉 = Konduktanz

Dick|häu|ter  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Tiergruppe mit dicker Haut, z. B. Elefant, Flusspferd, Nashorn, Schwein; Sy Pachyderme ... mehr

Bio|di|ver|si|tät  〈[–vr–] f. 20; unz.; Biol.〉 1 biologische Vielfalt der Arten innerhalb eines geografischen Raumes 2 genetische Variation innerhalb einer Art ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige