Wahrig Wissenschaftslexikon hochgelegen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

hochgelegen

hoch|ge|le|gen  auch:  hoch ge|le|gen  〈Adj.〉 in großer Höhe (über dem Meeresspiegel) gelegen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Te|le|fon|ver|bin|dung  〈f. 20〉 Verbindung zweier Telefonpartner

La|ryn|go|lo|ge  〈m. 17; Med.〉 Facharzt für Kehlkopferkrankungen [<grch. larynx ... mehr

Zell|kern  〈m. 1; Biol.〉 Kern einer Zelle; Sy Zytoblast ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige