Wahrig Wissenschaftslexikon hochgepriesen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

hochgepriesen

hoch|ge|prie|sen  auch:  hoch ge|prie|sen  〈Adj.〉 sehr, besonders gepriesen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Funk|ta|xi  〈n. 15〉 mit Sende– u. Empfangseinrichtung ausgestattetes Taxi

Dros|sel|ve|ne  〈[–ve:–] f. 19; Anat.〉 eine der zahlreichen, untereinander verzweigten, vom Kopf u. Hals zur oberen Hohlvene führenden Venen: Vena iugularis; Sy Drosselader ... mehr

Ver|kehrs|un|ter|richt  〈m. 1〉 polizeilicher Unterricht für Schulkinder od. Verkehrssünder

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige