Wahrig Wissenschaftslexikon hochkonzentriert - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

hochkonzentriert

hoch|kon|zen|triert  auch:  hoch kon|zent|riert  〈Adj.〉 I 〈Zusammen– u. Getrenntschreibung〉 geistig sehr angespannt, sehr aufmerksam, in eine Aufgabe od. einen Gegenstand völlig vertieft ● er ist, arbeitet ~; die Schülerin arbeitete ~ an der Lösung eines mathematischen Problems II 〈nur Zusammenschreibung; Chem.〉 einen Stoff in sehr großer Menge (gelöst) enthaltend ● hochkonzentrierte Schwefelsäure

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Antarktis: Rätsel um "verschwundene" Eisseen

Radarmessungen finden keine Spur mehr von vermeintlichen subglazialen Seen weiter

Sonnensturm: "Streifschuss" im Jahr 1972

Extremer Sonnensturm im August 1972 war stärker als bisher gedacht weiter

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Wissenschaftslexikon

Pho|to|re|a|lis|mus  〈m.; –; unz.; Mal.〉 = Fotorealismus

För|der|ma|schi|ne  〈f. 19; Bgb.; in der Schachtförderung〉 Antrieb für die Förderseile

Was|ser|frosch  〈m. 1u; Zool.〉 häufig vorkommender Frosch mittel– u. nordeuropäischer Gewässer: Rana esculenta; Sy Teichfrosch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige