Wahrig Wissenschaftslexikon hochkonzentriert - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

hochkonzentriert

hoch|kon|zen|triert  auch:  hoch kon|zent|riert  〈Adj.〉 I 〈Zusammen– u. Getrenntschreibung〉 geistig sehr angespannt, sehr aufmerksam, in eine Aufgabe od. einen Gegenstand völlig vertieft ● er ist, arbeitet ~; die Schülerin arbeitete ~ an der Lösung eines mathematischen Problems II 〈nur Zusammenschreibung; Chem.〉 einen Stoff in sehr großer Menge (gelöst) enthaltend ● hochkonzentrierte Schwefelsäure

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

ler|nen  〈V.; hat〉 I 〈V. t. u. V. i.〉 1 sich geistig od. körperlich aneignen 2 Kenntnisse, Fähigkeiten, Fertigkeiten erwerben ... mehr

Opus  〈n.; –, Ope|ra; Abk.: op.〉 1 Werk eines Künstlers 2 〈Mus.〉 einzelnes Werk in der Werksreihe eines Komponisten ... mehr

Ätz|ka|li  〈n. 15; unz.; Chem.〉 = Kaliumhydroxid

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige