Wahrig Wissenschaftslexikon hochkonzentriert - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

hochkonzentriert

hoch|kon|zen|triert  auch:  hoch kon|zent|riert  〈Adj.〉 I 〈Zusammen– u. Getrenntschreibung〉 geistig sehr angespannt, sehr aufmerksam, in eine Aufgabe od. einen Gegenstand völlig vertieft ● er ist, arbeitet ~; die Schülerin arbeitete ~ an der Lösung eines mathematischen Problems II 〈nur Zusammenschreibung; Chem.〉 einen Stoff in sehr großer Menge (gelöst) enthaltend ● hochkonzentrierte Schwefelsäure

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bak|te|rie  〈[–ri] f. 19〉 = Bakterium

po|ly|plo|id  〈Adj.〉 mehr als zwei Chromosomensätze aufweisend; →a. diploid ... mehr

♦ Ma|kre|len|ar|ti|ge(r)  〈m. 29; Zool.〉 Unterordnung der Barschfische, pelagische Meeresfische tropischer u. gemäßigter Gewässer mit spindelförmigem Körper: Scombroidei

♦ Die Buchstabenfolge ma|kr… kann in Fremdwörtern auch mak|r… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige